Hubschrauber Flugschule

Ausbildung in Theorie und Praxis zum Privathubschrauberpiloten (PPL-H) und Leichthubschrauberpiloten (LAPL-H) - flexibel an 7 Tagen in der Woche. Die Ausbildung findet am Flughafen Braunschweig auf dem Hubschraubermuster Robinson R44 statt.

Voraussetzungen:
• mindestens 16 Jahre bei Beginn der Ausbildung
• Flugmedizinisches Tauglichkeitszeugnis Klasse 2
• Behörden-Führungszeugnis Belegart „NULL”
• Auszug aus dem Verkehrszentralregister
• Erklärung über schwebende Strafverfahren
• Berechtigung zur Ausübung des Sprechfunkdienstes in deutscher Sprache (BZF II)
• erfolgreiche Teilnahme an einer Unterweisung in Sofortmaßnahmen am Unfallort
• Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 7 Luftsicherheitsgesetz (LuftSiG)

Interessiert? Jetzt unverbindlich anfragen!